Hautröte, Pickel und Narbe… Der Concealer kommt zu Hilfe!

Roter Pickel, Narbe oder Augenschatten sind wirklich irritierend und verlangen ein gründliches Make-up. Sie zerstören den Endeffekt und fallen auf. Zu Hilfe kommt jedoch ein guter Concealer. Der untenstehende Artikel stellt Ihnen verschiedene Arten von Concealer dar, deshalb sollten Ihnen die Wahl des richtigen Concealers schon keine Probleme bereiten.

Arten von Concealer:

1. Der flüssige Concealer.

Sie sind sehr populär und besitzen verschiedene Deckkraft. Die flüssige Konsistenz erleichtert die Auftragung auf problematische Stellen. Sie decken kleine Pusteln, Narben, Hautrötungen und Augenschatten ab.

2. Concealer-Stift.

Sie sind sehr dicht und besitzen starke Deckkraft. Die falsche Anwendung von einem solchen Concealer kann wirklich schädlich sein. Sie werden für ein Abend-Make-up besonders empfohlen, denn die hellen Sonnenstrahlen zerstören den Effekt.  

3. Concealer-Pinsel.

Seine wichtigste Aufgabe ist die Aufhellung der Haut, denn er beinhaltet die Pigmente, die die Sonnenstrahlen wiederspiegeln. Solche Concealer besitzen keine stark abdeckenden Eigenschaften, aber kommen mit den Augenschatten zurecht.

Ein guter Concealer sollte denselben Farbton wie Foundation besitzen. Vergessen Sie nicht, um den Concealer nach der Auftragung der Foundation aufzutragen. Auf diese Weise decken Sie alle Unvollkommenheiten ab. Der Concealer ist in verschiedenen, manchmal merkwürdigen, Farbtönen erhältlich. Warum und wozu?

Die Concealer, deren Farben von der Foundation-Farbe abweichen, sollten nicht nur Pickel, Narbe oder Augenschatten abdecken, sondern auch ihre Farbe neutralisieren. Auf diese Weise brauchen wir nur eine kleine Menge des Produkts zu benutzen, im Gegensatz zu den Concealern, die der Foundation-Farbe ähnlich sind. Wie sollten Sie einen bunten Concealer auswählen, um den besten Effekt zu bekommen?

– Concealer in einem grünen Farbton neutralisiert rote Pusteln, Hautröte und Narben

– Concealer in einem gelben oder orangen Farbton deckt die Augenschatten

Tipp: wenn Sie Angst vor einem orangen Concealer haben oder ein neuer Concealer für Sie unnötig ist, geben Sie zu Ihrem alten Concealer eine kleine Menge des roten oder orangen Lippenstifts zu. Sie sollten einen warmen Farbton haben, denn auf diese Weise neutralisieren sie blaue und grüne Farbe der Unvollkommenheiten. Viel Erfolg!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 "Schönheitszone – Kosmetik- und Make-up- Neuheiten" All Rights Reserved