Wie wirkt die Lashcode Mascara? Eigenschaften, Auftragen, Zusammensetzung und andere Informationen

ideale Wimperntusche Lashcode

Das wichtigste Element des perfekten Make-ups ist eine gute Mascara. Wie können Sie ein solches Produkt finden? Lernen Sie Lashcode kennen. Das ist eine Mascara, die sich nicht nur durch die Wirksamkeit, aber auch durch pflegende Eigenschaften auszeichnet. Erfahren Sie mehr über dieses Produkt!

Der Kauf der Mascara ist eine der wichtigsten Aufgaben. Wenn wir ein falsches Kosmetikprodukt wählen, wird dann das Make-up schlecht aussehen. Und die Wimpern werden verklebt und geschwächt sein.

Welche Mascara sollten Sie wählen?

Ein haltbares und ästhetisches Make-up sichert nur Lashcode. Das ist die einzige Mascara, die professionell wirkt und dank der Sie schnell und mühelos schön betonte Augen bekommen. In ein paar Minuten. Und Sie können dann zugleich für das Aussehen Ihrer Wimpern sorgen. Die Mascara stärkt und regeneriert die Wimpern den ganzen Tag, wenn Sie das Make-up tragen. Die Wahl ist also klar.

Lashcode Mascara – Eigenschaften

Das ist keine übliche Mascara. Sie tuscht besser als andere, teure Mascaras und pflegt zugleich die Wimpern.

  1. Lashcode verleiht den Wimpern mehr Volumen, macht sie länger und dicker.
  2. Die Mascara fängt sogar die kürzesten Wimpern und betont sie.
  3. Sie macht die Härchen elastisch und verleiht ihnen mehr Glanz und Schwung.
  4. Lashcode sorgt für das ausdrucksvolle Aussehen der Wimpern, macht sie intensiv schwarz.
  5. Die Mascara vergrößert optisch die Augen.
  6. Die Formel der Tusche stärkt die Wimpern und wirkt pflegend.

Lashcode Mascara – Zusammenseztung

Die Eigenschaften der Mascara sind dank den geeigneten Inhaltsstoffen möglich. Die Basis bilden Pflanzenwachse, und für die Farbe sind natürliche Pigmente verantwortlich. Das sind die Substanzen, die besser als synthetische Substanzen wirken, denn sie schaden den Wimpern nicht, verschönern sie und wirken zugleich nährend. Diese Eigenschaften sind auch dank den Inhaltsstoffen wie Vitamin E, Panthenol, Arginin und Pflanzenextrakten (Baicapil, Sojakeimextrakt, Weizenkeimextrakt) möglich.

Lashcode Mascara – Auftragen

Das Produkt wurde genau entworfen, auch wenn es um den Applikator geht. Und das war eine gute Idee, denn sogar die beste Komposition von Nährstoffen bringt keine Effekte, wenn die Mascara mit einer falsch entworfenen Spirale ausgestattet ist. Von großer Bedeutung ist auch die Konsistenz des Produkts, denn eine gute Mascara sollte nicht verschmieren.

Lashcode wurde perfekt entworfen, deshalb erzielen Sie schnell den gewünschten Effekt. Die samtweiche Formel füllt die Wimpern ins Schwarz ein, verleiht ihnen eine schöne Farbe und macht die Härchen dichter. Die präzise Silikonbürste trennt sehr gut die Wimpern und tuscht sogar diese Härchen, die in den Augenwinkeln wachsen. Sie fängt auch feine, untere Wimpern.

Das Auftragen ist ganz einfach. Sie müssen nur:

  • lange Wimpern mit dem mittleren Teil der Spirale tuschen,
  • kurze Wimpern mit dem Bürstenkopf betonen,
  • untere Wimpern mit zügigen Zick-Zack-Bewegungen tuschen.

Wo kaufen Sie eine gute Mascara?

Sie müssen in die Drogerie nicht gehen. Lashcode ist auf der Website des Herstellers erhältlich, wo Sie die Lashcode Mascara bestellen können. Das Produkt wirkt direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.

Erfahren Sie mehr: lashcode.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 "Schönheitszone – Kosmetik- und Make-up- Neuheiten" All Rights Reserved